Zwischen Image und Gewonheit
 



Zwischen Image und Gewonheit
  Startseite
    Lied des Tages
    Einträge
  Archiv
  Vor dem PC oder wo anders
  Grüß Bob Marley
  Wrestling
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/sephirod

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Lied des Tages

Hey Girl you know you drive me crazy

So heißt es in einem vedammt tollen Lied. Ob es im Moment auch so bei mir ist Ka. Aber mal schauen. Aber sonst wird morgen naja Hammer. Ich werde das Pick of Destiny besitzen und einen tollen Abend haben. Dann ist auch sogar noch der Samstag gerettet. Wowowowowow das kann ja was werden und ich hoffe nix schlechtes. Die CD für sie ist auch gebrannt. Ich hoffe ich machte keinen Mist drauf =)

Ach Myspace habe ich auch ^^

http://www.myspace.com/sephirod

 

Auserdem kenne ich das tollste Lied der Welt The Red Jumpsuit ApparatusYour Guardian Angel . Was aber leider hinter dem einen Lied von Sick Fantasy kommt aber egal

8.2.07 22:51


Wow es hat sich wer in mich verliebt... aber ich mich nicht in sie. Sie ist irgendwie nett, aber sie nervt auch wieder total und da geht einfach keine Beziehung weil nichts da ist. Boa ich hoffe das sie bald merkt das ich nichts von ihr will, ich hoffe aber auch bald das eine andere Person endlich mal merkt das ich sie will und zwar nur sie. Aber das geht ja schlecht, wenn sie leider gestern und heute nicht online war, gerade wo ich ihr sagen würde wie sehr ich mich freuen würde wenn ich sie heute Abend sicher sehen würde. Mal schauen eventuel kommt sie ja heute.
2.2.07 15:50


Gestern war es so toll mit ihr zu schreiben. Sie sagte so nette Dinge zu mir und meinte das ich voll die tolle Weltanschauung hätte. Es ist wunderschön mit ihr zu schreiben und ich merke total wie gut wir uns beide verstehen... ich weis das ich ihr das geben kann was sie sucht und das macht mir Mut. Ich glaube ich muss nur noch ihr deutlich machen das ich sie will und Fasching mit ihr wird auch toll. Komisch das ich wegen jemanden was mache was ich gar nicht mag *g*
1.2.07 14:55


Ich weis nicht was ich im Moment denken und machen soll. Sie ist so toll und ich meine ich schreibe mit ihr so toll und ich sehe sie auch "öfters". Dann ist sie immer so freundlich und freut sich auch das sie mich sieht. Aber schreibt sie nur mit mir den ganzen Tag oder auch mit anderen. Mag sie mich oder bin ich nur ein Freund von ihr.... das ist im Moment das schlimme. Ich meine ich kenne sie auch erst ein bisschen mehr als 2 Wochen da kann ich sie ja auch kaum fragen ob sie mit mir mal ins Kino möchte. Da kann sie es sich gleich denken. Ach ich hoffe so sehr das ich sie dieses WE wieder sehe das wäre so toll und dann auch mal ein bisschen länger oder das wir die Woche wieder so lange schreiben. Ach das wäre so toll *g*

Aber im Feb. gehts für 2 Tage ins Studio und wir nehmen die ersten Songs auf

 Aber auch toll ist das ich neue " Freunde " gefunden habe und auch eine Freundin der ich wirklich viel anvertrauen kann und das ist naja cool

28.1.07 22:48


Vendetta ist coming.
16.1.07 20:30


Ich dachte ich drehte mich im Kreis, doch nur ich war der der stand. So komme ich mir im Moment vor. Wo ich eigentlich im Moment wieder viel viel Gründe habe mich zu freuen, klappt es irgendwie nicht so richtig. Ich hoffe das sich das mal ändert und dann weis ich auch noch nicht wie ich mich da entscheiden soll. Aber ich denke da lasse ich mir erstmal ein bisschen Zeit. Ich will da nicht so früh was machen, aber wenn es dann zu spät ist wäre es auch schlecht... naja ich lasse es mal auf mich zu kommen und hoffe das es klappt so wie ich es will. Ich will es, ich will es aber auch wiederrum nicht. Komisch einfach. Ich warte nun einfach mal ab, wird das beste sein.
14.1.07 23:31


ich höre dich jetzt noch wie gestern die worte sprechen
dass du und ich was besonderes sein,
viel zu schön zu vergessen, gott sei dank kann ich sehen,
man kann dich nicht an worten messen,
es reicht dir nicht zu verletzen du musst herzen zerfetzen,
du warst zart zu mir hast gesagt wie sehr du mich liebst,
dass es niemand gibt der dein herz so versteht wie ich
und dass nie jemand anders in frage kommt,
egal ob der tag mal kommt an dem zweifel erscheinen
denn wir zwei vereint sind zu stark für streit,
du hast treue geschworen und mehr du hast gesagt du vergibst mir,
du hast gesagt du wirst da sein, doch als du weggingst was blieb mit,
du hast gesagt du wirst mich retten und trösten,
du wirst mir helfen, du hast gesagt du wirst füllen
und ersetzen was ich nicht selbst bin,
du hast geschworen dass du da bist in glück oder panik,
hast geschworen du gibst halt,
doch wenn ich fall spür ich gar nix,
du hast geschworen du bist die frau meines lebens bis ich verreck,
bist die mutter meiner kinder und bei mir durch gut und schlecht

chorus

und was ist jetzt,
ich bin für dich nur irgendein ex,
was ist jetzt,
du scheisst drauf wenn ich über dich rap,
und was ist jetzt,
du siehst mich und guckst einfach nur weg,
und was ist jetzt,
bin ich leicht zu vergessen,
bin ich ersetzt,
was ist jetzt ich bin für dich nur irgendein ex,
und was ist jetzt,
du scheisst drauf wenn ich über dich rap,
und was ist jetzt
du siehst mich und guckst einfach nur weg,
und was ist jetzt,
bin ich leicht zu vergessen,
bin ich ersetzt ?

ich hab alles versucht, von telefon, bis e-mail und brief,
bis zum punkt an dem ich verzweifelt begann und über dich schrieb,
du hast alles geblockt, darum blieb alles leid in meinem kopf
weil ich's niemand mitteilen konnt, hab ich's aufgeschrieben und gedroppt,
meine mum hat sogar geweint, die hat's gehört und gepeilt,
dass im endeffekt jeder rhyme den ich schreib deinen namen schreit,
jeden valentinstag, geburtstag und neujahr,
blumen und karten trotzdem blieb mir nicht mehr zu tun als unruhig zu warten,
ob du dich irgendwann erbarmst und mir antwort gibst auf die fragen,
die den kopf zersprengen, den ich einst dir versprach immer hoch zu tragen,
auch ich hab versprochen bei dir zu sein,
aber's nicht gebrochen, auch wenn's nicht so einfach war wie für dich,
versteckt und verkrochen, ich hab mich getäuscht in dir,
du bist viel zu schwach und bequem um zu dem
was du sagst zu stehen oder einfach rücksicht zu nehmen,
du hast mich verlassen, du bist diejenige die schulde hat,
also komm und kümmer dich um die last die selbstsucht erschafft.

Chorus

Was ist jetzt mit großer liebe,
mit großen plänen in unserem leben zu zweit,
der gemeinsamkeit, unsern träumen und der ganzen zeit,
sie verblassen wie nichts, ich bin optimist doch hoffnung verlassen mich,
lass mich nicht einfach hängen, gibt's bei dir nicht wenigstens hass für mich?
Ich kann dich nicht mehr verstehen so krass ich's probier
du bist nicht mehr die die bei mir war, die frau ist leider krepiert,
jetzt hast du den nerv zu sagen du willst dahin ziehen, wo ich wohn,
seh ich aus wie'n klon, ich lass mir bestimmt nicht mein wohl bedrohen,
du denkst alles ist super leicht zwischen uns, es ist super nice,
wenn du vorher nur kurz bescheid sagst ist alles cool und begleicht,
doch babe es tut mir leid das hier ist icht dein bereich,
und es reicht nicht nach all der zeit zehn minuten smalltalk und smiles,
und erzähl mir nix von dem neuen, was geht ab, ich soll mich freuen,
applaudieren dass es die besser geht, mir geht's dreckig ich heul,
jede nacht wenn ich wieder aufwach getränkt in schweiß
denn wer weiss ob du mich jemals geliebst hast
denn ich spür nichts von dem scheiss

Chorus

und was ist jetzt,
ich bin für dich nur irgendein ex,
was ist jetzt,
du scheisst drauf wenn ich über dich rap,
und was ist jetzt,
du siehst mich und guckst einfach nur weg,
und was ist jetzt,
bin ich leicht zu vergessen,
bin ich ersetzt,
was ist jetzt ich bin für dich nur irgendein ex,
und was ist jetzt,
du scheisst drauf wenn ich über dich rap,
und was ist jetzt
du siehst mich und guckst einfach nur weg,
und was ist jetzt,
bin ich leicht zu vergessen,
bin ich ersetzt? Huh?
11.1.07 23:54


 [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung